Experimentalphysik III (Quanten- und Atomphysik)

winter term 2016/2017
Lecturer: Prof. Dr. Karlheinz Meier
Link to LSF
E-Learning
304 participants

Die PEP3 Vorlesung ist der erste Kontakt mit dem überaus spannenden Gebiet der Quantenphysik im Physikstudium. Trotzdem schliesst sie inhaltlich direkt an die wichtigen Themen der klassischen Physik an, deren Kenntnis auf dem Niveau von PEP1 und PEP2 vorausgesetzt wird. Konkret sind hier Erhaltungssätze, die Physik des Drehimpulses, Schwingungen, Wellen, etwas statistische Physik und die spezielle Relativitätstheorie zu nennen.

 

Inhaltlich werden in der PEP3 zunächst die Teilchen- und Welleneigenschaften von Licht und Materie diskutiert und experimentell untermauert. Es folgt eine Einführung in die formalen Aspekte der Quantenphysik. Unter Anwendung der Schrödingergleichung werden einige Modellsysteme mit ihrer physikalischen Relevanz vorgestellt. Das Wasserstoffatom als Prototyp vieler äquivalenter 2-Teilchensysteme in der Physik wird im Detail mit und ohne Berücksichtigung des Elektronenspins diskutiert. Schliesslich schauen wir uns noch Systeme mit mehreren Teilchen (mindestens 2) an. Das Pauli-Prinzip und seine wichtige Rolle in Mehrelektronensystemen wird an Hand des Heliumatoms betrachtet. Systeme aus sehr vielen Fermionen oder Bosonen und deren statistische Eigenschaften bilden den Abschluss der Vorlesung.

 

Wie es sein sollte, werden regelmässig Hinweise auf aktuelle und ungelöste Fragestellungen der modernen Physik gegeben. Also, eine ziemlich wichtige und spannende Vorlesung, die auch noch von einigen Experimenten begleitet wird, so wie es sich für eine Experimentalphysikvorlesung gehört ! Hier ist ein Inhaltsverzeichnis der Vorlesung.

Practice groups

  • Group 1 (Jörg Evers)
    21 participants
    Philos.-weg 12 / R 070, Thu 14:15 - 15:45
  • Group 2 (Guido Thimm)
    21 participants
    Philos.-weg 12 / R 105, Thu 14:15 - 15:45
  • Group 3 (Philipp Kunkel)
    23 participants
    Philos.-weg 12 / R 068, Thu 14:15 - 15:45
  • Group 4 (Otmar Stahl)
    23 participants
    Philos.-weg 12 / R 107a, Thu 14:15 - 15:45
  • Group 5 (Maximilian Prüfer)
    21 participants
    INF 227 / SR 3.402, Thu 16:15 - 18:00
  • Group 8 (Rainer Schicker)
    21 participants
    INF 227 / SR 3.402, Fri 14:15 - 15:45
  • Group 10 (Stefan Schoppmann)
    17 participants
    Philos.-weg 12 / R 070, Fri 14:15 - 15:45
  • Group 11 (Robert Moshammer)
    17 participants
    Philos.-weg 12 / R 068, Fri 14:15 - 15:45
  • Group 13 (Sebastian Schmitt)
    24 participants
    INF 501 / FP (R.102), Wed 14:15 - 16:00
  • Group 14 (Sonja Friman)
    23 participants
    INF 501 / FP (R.102), Wed 16:15 - 18:00
  • Group 15 (Coryn Bailer-Jones)
    English possible, if required
    21 participants
    Philos.-weg 12 / R 070, Wed 14:15 - 16:00
  • Group 16 (Matteo Maturi)
    in English
    11 participants
    Philos.-weg 12 / R 070, Wed 16:15 - 18:00
  • Group 17 (Gernot Burkhardt)
    19 participants
    Philosophenweg 12 / R 068, Wed 14:15 - 16:00
  • Group 18 (Hendrik Bekker)
    18 participants
    Philos.-weg 12 / R 068, Wed 16:15 - 18:00
  • Group 19 (Volker Springel)
    24 participants
    INF 501 / FP (R.102), Fri 14:15 - 15:45
 
up
Experimentalphysik III (Quanten- und Atomphysik)
winter term 2016/2017
Meier
Link zum LSF
E-Learning
304 participants
calendar