Mathematische Methoden in der Physik I

Wintersemester 2016/2017
Dozent: Klevansky
Link zum LSF
7 Teilnehmer/innen

Die Klausur wird am Freitag, den 3. Februar 2017 von 11:00-13:00 im Raum INF 227 2.404 (Kirchhoff-Institut. Bitte die neue Zeiten beachten!

 

Allgemeine Informationen zum Kurs:

Aktuelle Informationen zur Vorlesung inklusive empfohlener Begleitliteratur finden Sie auf dieser Seite. Hier können Sie auch die Übungsblätter herunterladen!

 

Ziel der Veranstaltung:

Ziel dieser Vorlesung/Übung ist es, die grundlegenden Methoden der Mathematik die für das Verständnis der Inhalte der Vorlesungen PEP 1 und PEP 2 notwendig sind, zu lernen und insbesondere zu üben.

Themen die behandelt werden sind z.B.

  • Differenzialrechnung
  • Integralrechnung 
  • Taylorreihe
  • Komplexe Zahlen
  • Differenzialgleichungen
  • Schwingungen
  • Vektorrechnung, Vektorfelder
  • Parameterkurven
  • Mehrfachintegrale
  • Matrizen
  • Determinanten
  • Wahrscheinlichkeitsrechnung

 

Literatur:

  • Mathematischer Vorkurs (von K. Hefft)
  • Klaus Weltner, Mathematik für Physiker 1, Springer [UB-E-Book]
  • Skript von Andreas Just und Rainer Spurzem WS 2005/2006 [pdf]
  • Christian B. Lang, Norbert Pucker, Mathematische Methoden in der Physik, Spektrum Akademischer Verlag
  • Siegfried Großmann: Mathematischer Einführungskurs für die Physik [UB-E-Book]
  • Lothar Papula: Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler, Band 1 u. 2, Vieweg-Teubner Verlag

Übungsblätter

Übungsgruppen

 
zum Seitenanfang
Mathematische Methoden in der Physik I
Wintersemester 2016/2017
Klevansky
Link zum LSF
7 Teilnehmer/innen
Termine